Bitcoin schürfen mit Windenergie

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Hochschule Mittweida, News, Projektbericht, Veröffentlichung

Wenn Windkraftanlagen nach 20 Jahren Betriebsdauer aus der EEG-Förderung fallen und somit nicht mehr kostendeckend arbeiten, bedarf es neuer Geschäftsmodelle. Clemens Fröhlich, forschender Mitarbeiter am Institut für Energiemanagement, hat sich unter anderem das Bitcoin-Mining genauer angesehen. Der Hauptkostenfaktor zur Berechnung neuer Bitcoin-Blöcke liegt nicht in der hochspezialisierten Hardware, sondern in der genutzten elektrischen Energie, genau jener Ressource, die nicht mehr subventionierte Windenergieanlagen liefern können. Ob […]

Von zu Hause aus für Sie da

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Hintergrund, Hochschule Mittweida, News

Aufgrund der Schließung der Hochschulgebäude verlagern die Mitarbeiter des Instituts ihren Arbeitsort auf zu Hause. Wir sind weiterhin wie gewohnt über E-Mail und die angegebenen Telefonnummern für Sie erreichbar. Diese Maßnahme dauert vorerst bis 3. Mai 2020 an. Nähere Informationen dazu finden Sie hier. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie beste Gesundheit.