Wenn Leuchten miteinander sprechen lernen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News, Projektbericht

Die Hochschule Mittweida und die Li`d Design GmbH arbeiten gemeinschaftlich an einer neuartigen intelligenten Steuerung für professionelle Lichtsysteme in industrieller und öffentlicher Anwendung. Automatisierte Lichtsysteme, die sich je nach Tageszeit, oder mit einem Bewegungssensor ausgestattet, selbstständig ein- und ausschalten können, sind bereits für den privaten Gebrauch unter Namen wie „Smart Home“ käuflich erwerbbar. Auch für den industriellen Sektor oder für öffentliche Gebäude steigt die Zahl […]

Übergabe des DEKRA Zertifikats zur erfolgreichen Einführung eines Energiemanagementsystems; v.l.n.r. Ron Schäfer (ifem); Frank Otto (Leiter Vertrieb Region Ost der DEKRA Certification); Michael Stötzer (Bürgermeister für Stadtentwicklung und Bau); Frank Schubert (stellv. Leiter GMH der Stadt Chemnitz); Gerhard Fürbaß (SG Energiemanagement)

Energieeffizientes Chemnitz

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News, Projektbericht

Mit Unterstützung des ifem hat Chemnitz als erste sächsische Großstadt erfolgreich ein Energiemanagementsystem nach der DIN EN ISO Norm 50001 eingeführt. Im Frühjahr 2017 entschied sich das Gebäudemanagement und Hochbau der Stadt Chemnitz (GMH) die Norm DIN EN ISO Norm 50001 „Energiemanagementsystem“ einzuführen. Das Institut für Energiemanagement stand als langjährige Kooperationspartner der Stadt bei der Organisation und Umsetzung dieser Aufgabe zur Seite. Das Besondere an […]

Einer für alle! – Der Knotenpunkt für Strom-, Wasser-, Gas- und Wärmedaten

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News, Projektbericht

In einem neuen Forschungsvorhaben des ifem, gemeinsam mit dem Kommunikationsdienstleister SAT–Kabel GmbH, soll ein neues Verfahren entwickelt werden, welches Zählermesswerte und Schaltvorgänge von allen Verbrauchszählern erfassen und über das in jedem Haushalt anliegende Breitbandkabelnetz übertragen kann. Für die Fernablesung wird üblicherweise jeder Verbrauchszähler (Strom, Wasser, Gas und Wärme) mit einer eigenen funkbasierten Kommunikationseinheit ausgestattet. Der neue Knotenpunkt soll diese Einheit überflüssig machen, indem er die Daten […]

13. Anwendergemeinschaft - Pierre Jaques

Wie gut messen elektronische Zählgeräte wirklich?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News, Projektbericht

Bei der 13. Anwendergemeinschaft für intelligente Messsysteme stellte Pierre Jaques den ersten Statusbericht einer Messkampagne zur Zuverlässigkeit von modernen Messeinrichtungen vor. Die Veröffentlichung einer Studie der Univesity of Applied Sciences Amsterdam zur Messabweichung elektronischer Zählgeräte (Twente-Studie) aus dem letzten Jahr sorgte nicht nur bei ostdeutschen Stadtwerken und Netzbetreibern für Verunsicherung. Die Veröffentlichung mit dem Titel „Static Energy Meter Errors Caused by Conducted Electromagnetic Interference“ handelt davon, dass elektronische […]

Effizient vereist

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News, Projektbericht

Studierende der Hochschule Mittweida wollen die Bobbahn in Altenberg energieeffizienter machen In einem gemeinsamen Vorhaben zwischen der Wintersport Altenberg GmbH (WiA), dem zuständigen Landkreis und der Hochschule Mittweida untersuchen Studierende die Energie- und Ressourceneffizienz der Rennschlitten und Bobbahn Altenberg (DKB Eiskanal) und erarbeiten im Anschluss konzeptionelle Optimierungsvorschläge. „20 % der Verbraucher verursachen 80 % der Energiekosten an der Bobbahn in Altenberg.“ erläutern die vier Studenten […]