Institut

Gründung des Instituts
2008
Anzahl der Mitarbeiter aktuell
24
Industrieprojekte
26
Abschlussarbeiten
395

Am Institut für Energiemanagement betreiben wir vordergründig anwendungsorientierte Industrieforschung in energiewirtschaftlichen und -technischen Fragestellungen, die sich stetig weiterentwickeln.

Forschungsgebiete:

  • Digitalisierung der Energiewirtschaft
  • Smart Energy
  • Ressourceneffizienz
  • Energie und Umwelt

Lehre und Ausbildung:

  • Entwicklung und Umsetzung von Bildungskonzepten
  • Hochschullehrbetrieb
  • Erwachsenenbildung

Das ifem wirbt regelmäßig die zweithöchsten Drittmittel aller Institute an der Hochschule Mittweida ein. Bezogen auf die anwendungsorientierte Forschung ist es in der Mitteleinwerbungen durch industrielle Partner sogar eines der transferstärksten und bedeutendsten Forschungsinstitute in der Region.

In unserem fast zehnjährigen Bestehen haben wir uns als kompetenter Partner für die regionale und überregionale Wirtschaft fest etabliert. Im Gegensatz zu vergleichbaren Einrichtungen sind wir auch für kurzfristige Forschungsanfragen empfänglich und decken viele Bereiche fachübergreifend ab. Insbesondere für KMU ist das ifem ein idealer Partner, da die umsetzungsorientierte Forschung eine kurzfristige Realisierung von industrierelevanten Problemen und somit die ständige Neu- und Weiterentwicklung von Produkten und Verfahren aus der Wirtschaft ermöglicht.

 

 

 

 

 

Meilensteine